Main area
.

Bezeichnung
Faszientraining

zurück
Plätze frei
Kursnummer
AER3

Kursleiter
Max Widnig

Info
Damen und Herren

Immer am
Mittwoch 19:00 - 20:00

Ort
Franklinstraße 26 / Turnsaal 1


Beschreibung

Faszien sind das Bindegewebe im Körper. Dieses kann man sich als dreidimensionales Netz vorstellen, das den gesamten Körper umhüllt. Faszien formen unseren Körper und sind zuständig für die Kraftübertragung, den Transport von Nährstoffen und das Empfangen und weiterleiten von Reizen und Informationen. Oft kann durch einseitige Belastungen, Fehlbelastungen, Überbeanspruchung oder Verletzung das Bindegewebe beschädigt werden bzw. verkleben und die dadurch entstehenden Schmerzen können weit ausstrahlen. Mit Faszientraining wird das Wohlbefinden im Alltag aber auch die Leistungsfähigkeit im Sport erhöht. Faszien lieben federnde Bewegungen, Massagen, Stretching, aber auch ein Krafttraining kann für die Faszien fördernd sein.

Der Kurs beinhaltet eine Vielzahl von Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, sowie Dehnübungen und Selbstmassagen mit Faszienrollen. Es wird die funktionelle Kraft verbessert und das allgemeine Wohlbefinden gesteigert. Der Bewegungsumfang wird erhöht und dadurch können Schmerzen im Alltag beseitigt werden und die Teilnehmer werden grundsätzlich mehr Energie verspüren.


Zielgruppe

ALLE! Faszientraining ist wirklich für jeden möglich. Die Übungen können je nach Trainingszustand der TeilnehmerInnen intensiviert oder abgeschwächt werden, das ist das tolle an meinem Training.


zurück